+7 (343) 220-20-00 Belinski-Str. 163V, Ekaterinburg, Russland
RU EN

BARS 6000-Reihe

BARS 6000-Reihe
Tischsortiergeräte für Druckereien zur stückweisen Qualitätskontrolle von frisch gedruckten Banknoten
Abmessungen 1470х580х520 mm
Gewicht 110 kg
Zuführgeschwindigkeit Banknoten bis zu 40000 Banknoten /Stunde
Durchsatz bis zu 31 000 Banknoten/Stunde

BARS 6000 ist bestimmt zur stückweisen Qualitätskontrolle von frisch gedruckten Banknoten.

BARS 6000 wurde in enger Zusammenarbeit mit einigen internationalen Fabriken entwickelt, die Banknoten in Großauflagen drucken. Dabei entsteht die Aufgabe der Qualitätskontrolle von großen  Banknotenmengen.

Die Bauausführung von BARS 6000 sieht eine Eingabevorrichtung vor, die bis zu 1000 Banknoten aufnimmt, also bis zu einem Standartbündel.

Möglichkeiten

  • Das einzige Tischgerät zur stückweisen Qualitätskontrolle von Banknoten.
  • Die Eingabevorrichtung für 1000 Banknoten.
  • Airobics ™, kontaktlose Vakuumeingabe.
  • Das Scannen von ganzen Banknoten vom Rand zum Rand.
  • Das Scannen in drei Spektren: sichtbar, infrarot und ultraviolett.
  • Elektronische kontaktlose Technologie des Detektierens.
  • Schnelle Umschaltung bei Bearbeitung unterschiedlicher Stückelungen.
  • Schnelle Einstellung für neue Währungen und Banknotentypen.
  • Arbeit in der Windows Umgebung.
  • Extrem niedriger Geräuschpegel.
  • Bequeme Bedienerschnittstelle.
  • Kurze Seite zuerst.
  • Hohe Betriebszuverlässigkeit mit einer Wiederholbarkeit von ca. 100%.
  • Technische Möglichkeiten von Großanlagen durch ein universelles Tischgerät zu einem erschwinglichen Preis.